Konzept

Unsere Vision
Name Kinderentwicklungszentrum Tournesol
Sozialpädagogische Grundsätze
Pädogogische Ziele

Unsere Vision 

Unsere Vision ist es, dass jedes Kind schon im Vorschulalter seine Talente entdeckt und entwickelt, so dass es als erwachsener Mensch aus seiner Lieblingsbeschäftigung seinen Beruf machen kann.
[Zurück]

Name Kinderentwicklungszentrum Tournesol 

 

Logo TournesolDer Name „Tournesol" bedeutet auf Französisch „Sonnenblume" und ist ein Symbol für Sonne und Fröhlichkeit. Die ganze Philosophie unserer Kindertagesstätte wird mit Hilfe des Namens Tournesol und deren Darstellung präsentiert.

Die Kerne der „Tournesol" sind die Kinder unserer Kita und ihre unentdeckten Talente. Sie wachsen und entwickeln sich  zusammen und sind für uns immer im Mittelpunkt. Jeder Kern d.h. jedes Kind ist ein Teil der ganzheitlichen Gruppe. Das Wohl jedes einzelnen Kindes ist uns genau so wichtig wie das Wohl der ganzen Gruppe. Die Kerne werden von sonnigen Blütenblättern umgeben, die für menschliche Werte und verschiedene Aktivitäten stehen.

Die schützenden Hände verkörpern liebevolle Eltern und qualifiziertes Personal in einem speziellen Lern- und Lebensumfeld. Sie sorgen um harmonisches Wachstum und Entwicklung der Kerne.

[Zurück]

Sozialpädagogische Grundsätze 

Die Kindertagesstätte „Tournesol" widmet sich zusammen mit den Eltern einer wichtigen Aufgabe: eine Persönlichkeit zu erziehen. Dazu gehören das pädagogische Konzept und die richtige Umgebung, speziell eingerichtete Räume und professionelle Lehrkräfte, viel Einfühlungsvermögen, Geduld und Verantwortung. Jedes Kind soll bei uns ein zweites Zuhause finden und jede Mutter oder jeder Vater - eine Möglichkeit "Familie und Beruf unter ein Dach zu bringen".

Neben einer liebevollen Kinderbetreuung, die sich auf die Befriedigung der Grundbedürfnisse der Kinder konzentriert, bieten wir eine individuelle Förderung und Zusatzleistungen. Dieses Zusatzangebot beinhaltet folgende sozialpädagogische Grundsätze:

  • den Kindern nicht alles vorzeigen, sondern die nötigen Hilfestellungen und Anregungen geben.
  • bereichern und nicht beschleunigen der Entwicklung des Kindes, helfen beim Heranwachsen und Werden zu einer aktiven und kreativen Persönlichkeit des Kindes
  • wir achten auf eine angemessene Förderung des einzelnen Kindes und respektieren jedes Kind als Individuum
  • wir stehen Kindern unterstützend zur Seite, damit sie ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen können
  • wir achten sehr auf feinmotorische Entwicklung durch spezielle Lernmaterialien
  • wir führen gezielte Aktivitäten in kleinen, homogenen Gruppen auf spielerische Art und Weise durch
  • wir bieten den Kindern ein Zeitfenster, wo sie sich alleine beschäftigen oder mit anderen Kindern spielen dürfen
  • wir legen viel Wert auf die Ordnung und Gruppenregeln, da jedes Kind nicht nur als Individuum sondern auch als Mitglied einer Gruppe existiert
  • wir achten sehr auf gesundes Essen 
  • wir bringen den Kindern alltägliche Rituale bei zur Unterstützung des strukturierten Tagesablaufes
  • wir unterstützen ein multikulturelles Zusammenleben

[Zurück]

Pädagogische Ziele 

Unser pädagogisches Konzept beruht auf einer ganzheitlichen und altersentsprechenden Förderung der emotionalen, geistigen, sozialen, körperlichen und sprachlichen Fähigkeiten des Kindes.

Der Leitgedanke des pädagogischen Konzeptes ist die Förderung der Fähigkeiten des Kindes:

  • Realität zu erkennen
  • Verhältnis zu Realität zu vermitteln


Das pädagogische Konzept besteht aus folgenden gezielten Aktivitäten:

  • Sensorische Entwicklung des Kindes
  • Entwicklung der Spielaktivität
  • Konstruieren mit Holzbauklötzen
  • Malen
  • Sprachentwicklung durch Märchen- und Gedichteerzählen
  • Umgebungs- und Selbstentdeckung
  • Gestalterisches Konstruieren und Basteln
  • Gestalterische Bewegung


Die Förderung der körperlichen und kreativen Fähigkeiten der Kinder wird durch Bewegungs-, Musik- Mal- und Tanzerlebnisse von professionelen Lehrkräften angestrebt.

Für uns spielt die Förderung der Eigenständigkeit eine bedeutende Rolle. Dafür steht den Kindern geeignetes Material zur Verfügung, mit dem sie selbstständig basteln, spielen, bauen, etc. können und um dadurch ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.
[Zurück]